Everyday Minerals | Brow Defining Kit

EMBrowKit_DSC06354

Form und Farbe der Augenbrauen können einem Look entweder das gewisse Etwas verleihen oder ihn komplett ruinieren. Schön geformte und farblich unterstrichene Brauen betonen die Augen und geben dem ganzen Gesicht mehr Kontur. Bei der Korrektur der Brauen sollte grundsätzlich der natürlichen Form gefolgt werden.

Vor einigen Jahren waren sehr schmale Brauen modern. Glücklicherweise ist dieser Trend vorüber, denn zu schmal gezupfte Augenbrauen können schnell unnatürlich und maskenhaft aussehen. Meine Brauen zupfe ich hauptsächlich unten und korrigiere sie in der Länge. Ich zupfe lieber zu wenig als zu viel. So versuche ich zu verhindern, nur noch dieses eine Härchen zu zupfen und dann versehentlich eine Lücke gezupft zu haben. Die muss dann wieder korrigiert werden und schwups hat man eine schmale Augenbraue und muss Wochen warten bis die Härchen wieder gewachsen sind. Bis dahin kann man Lücken zum Glück mit ein wenig Farbe ausgleichen.

Farbe schadet meinen Augenbrauen sowieso nicht, da sie ziemlich hell sind. Bisher habe ich zur Farbgebung einen Brauenstift in braun verwendet. Reine mineralische Produkte gibt es in Form von Puder. So ist es auch mit Farbe für Brauen. Für den Blog habe ich mich nach einem schönen Mineralprodukt für Augenbrauen umgesehen. Bei ecco-verde.de habe ich das Brow Definition Kit von Everyday Minerals entdeckt.

EMBrowKit_DSC05963

Das Brow Defining Kit enthält:

  • Mrs. Coffee Brow – 1,7g
  • Dark Brown Brow – 1,7g
  • Rare Silk Eye Shadow – 0,57g
  • Abgeschrägter Brauen-/Eyeliner-Pinsel aus Bambus

Dieses Kit kostete bei ecco-verde.de € 13,49. Für zwei Brauenpuder, einen Lidschatten und einen Pinsel hochwertiger Qualität ein super Angebot. Leider ist das Kit ausverkauft, Brauenpuder und Pinsel sind aber einzeln erhältlich.

EMBrowSwatch_DSC06349

Mrs. Coffee ist ein mattes Moccabraun, das sich gut für dunkle Augenbrauen eignet. Diese Farbe ist hochpigmentiert und sollte vorsichtig aufgetragen werden. zuerst lieber weniger Puder mit Pinsel aufnehmen und bei Bedarf eine zweite Schicht auftragen.

Dark Brown soll ein Mahagonibraun für dunkelbraune oder schwarze Brauen sein. Es wirkt im Deckel und auf der Haut aber rötlich und eignet sich eher für helle Typen.

Rare Silk ist ein mattes Weiß, das unter den Augenbrauen als Highlighter aufgetragen werden kann. Es bleibt aber sehr dezent. Ich trage es auf dem gesamten Lid bis zu den Brauen auf. So mattiert es das ganze Lid und verhindert, dass Lidschatten in die Lidfalte wandert.

EMBrowCollage

Durch die Puderform können die Farben auch wunderbar als Lidschatten oder Eyeliner aufgetragen werden. Zur Verwendung als Eyeliner empfehle ich, den Pinsel anzufeuchten. So wird die Farbe intensiver und das Puder wandert nicht in die Lidfalte. Trocken aufgetragen setzt sich das Puder über den Tag schneller in der Lidfalte ab oder verschwindet einfach ganz.

EMBrowDeckel_DSC06352
Anwendung

Zu Anfang ist die Verwendung von Puder für Augenbrauen etwas gewöhnungsbedürftig. Ein wenig (wirklich wenig!) Puder in den Deckel geben und mit dem Pinsel aufnehmen. Dann den Pinsel abklopfen. Wenn der Pinsel nicht abgeklopft wird, bleiben kleine Krümel am Pinsel, die dann in den Brauen hängen bleiben und umständlich verwischt werden müssen. Da die Puder hochpigmentiert sind, lassen sich Krümel in der Brauenhärchen nicht so einfach verwischen. Da der Auftrag mit dem Pinsel etwas umständlicher ist als mit einem Brauenstift, dauert es auch etwas länger. Mit der Zeit gewöhnt man sich daran und der Auftrag wird routinierter.

EMBrowVorherRe_DSC06322

Auf den Vorher|Nachher-Bildern wird der Effekt des Brauenpuders deutlich. Für den Alltag verwende ich Dark Brown. Wenn es mal etwas mehr Farbe sein darf, kommt Mrs. Coffee zur Anwendung.

EMBrowNachherRe_DSC06356

Inhaltsstoffe

Hauptbestandteil der Puder ist Mica als transparente Grundsubstanz für Perlglanzpigmente. Lauroyl Lysine sorgt für ein seidiges Gefühl und bessere Verteilbarkeit des Puders. Titanium und Eisenoxide geben Farbe. Everyday Minerals Produkte sind vegan und wurden nicht an Tieren getestet, sie haben das Leaping Bunny und PETA Siegel.

EMBrowCollageIngredients

Fazit

Der Wert dieses Brow Kit ist mit zwei Brauenpudern, einem Lidschatten und einem Pinsel nicht zu schlagen! Alle Produkte sind hochwertig und frei von chemischen Substanzen. Begeistert bin ich auch von dem Verpackungsmaterial. Die Produkte waren in recyceltem Papier eingeschlagen und nicht unnötig mehrfach in  Kunststoff verpackt. Die Namen der Farben lassen es anders herum vermuten, aber Mrs. Coffee ist kräftig und sollte für sehr dunkle Brauen verwandt werden, während Dark Brown einen leichten Rotstich hat und sich dezent aufgetragen daher auch für helle Typen eignet. Die Brauenpuder sind sehr ergiebig. Ein paar Krümelchen genügen für Brauen und Eyeliner. Lediglich von dem Lidschatten benötigt man für das ganze Lid etwas mehr. Sicher werden die Puder ein paar Jahre halten.

Für mich ist dieses Kit perfekt! Ein Farbton für den Alltag und einen für Anlässe. Beide können auch als Eyeliner und Lidschatten genutzt werden. Meine Haut verträgt das Puder außerdem besser als einen Brauenstift. Das Puder lässt sich leichter abschminken als Farbe eines Stiftes, so dass keine Rückstände in den Härchen haften bleiben und keine Pickelchen entstehen.

Begeistert bin ich auch von dem Angled Brush. Die Härchen sind super weich. Der Pinsel ist kleiner als ein normaler abgeschrägter Pinsel, so dass man nicht viel Puder aufnehmen kann. Für die Brauen genau richtig.

Mit diesem Kit zeigt Everyday Minerals, dass qualitativ hochwertige Mineralkosmetik ökologisch hergestellt und zu einem angemessenen Preis vertrieben werden kann.

Und ihr?

Bemalt ihr eure Augenbrauen? Welche Produkte verwendet ihr dafür?

Kommentar verfassen